http://www.xn--twann-tscherz-2ob.ch/de/aktuelles/news/welcome.php?action=showinfo&info_id=315874&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
05.07.2020 16:25:36


Kostspieliger Blockschlag

Anfangs Februar informierte die Kantonspolizei die Gemeinde, dass sich im Gebiet Gaichtberg ein Blockschlag von rund 6 Kubikmeter Volumen ereignet hatte. Der Werkhof leitete sofort die Sperrung eines Waldweges und eines Wanderweges ein. Die Präsidialabteilung entschloss sofortiges Handeln zur Vermeidung weiterer Blockschläge. Nötig waren Holzschlag- und Aufräumarbeiten sowie eine kleine Sprengung. Kosten der Schadensbehebung und Sicherung: Knapp 17‘000 Franken.

Der Gemeinderat hat an seiner letzten Sitzung den dazu nötigen Kredit nachträglich bewillig. Ein von der Gemeinde angefragtes Unterstützungsgesuch hat der Kanton abgelehnt. Begründung: Forstwege oder Wanderwege ausserhalb des Siedlungsgebietes sind keine beitragsberechtigte Schadenpotentiale.



Datum der Neuigkeit 17. März 2016
  zur Übersicht