Willkommen auf der Website der Gemeinde Twann-Tüscherz



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Wahl Vizegemeindepräsident und Departementszuweisung Gemeinderat per 1. Januar 2022

Als Vizegemeindepräsident der neuen Legislatur 2022 bis 2025 wählte der Gemeinderat den bisherigen Amtsinhaber Stephan Caliaro.

Gleichzeitig hat der Gemeinderat, bestehend aus drei bisherigen und zwei neuen Mitgliedern, die Departementszuweisung für die neue Legislatur vorgenommen und die Stellvertretungen geregelt:

  • Präsidiales: Margrit Bohnenblust (Stv. Stephan Caliaro)
  • Bau: Markus Tschantré (Stv. Stephan Caliaro)
  • Finanzen: Margrit Bohnenblust (Stv. Markus Tschantré)
  • Ver- und Entsorgung: Stephan Caliaro (Stv. Ueli Vetsch)
  • Wirtschaft, Umwelt, öffentliche Sicherheit: Ueli Vetsch (Stv. Christian Brügger)
  • Bildung Kultur und Soziales: Christian Brügger (Stv. Margrit Bohnenblust)

In Worten: Gemeindepräsidentin Margrit Bohnenblust (bisher) übernimmt neu als zweites Departement jenes der Finanzen. Das bisher von ihr geführte Departement Bau wird von Markus Tschantré (neu) übernommen. Stephan Caliaro und Ueli Vetsch (beide bisher) behalten ihre Departemente Ver- und Entsorgung beziehungsweise Wirtschaft, Umwelt und öffentliche Sicherheit. Christian Brügger (neu) übernimmt das Departement Bildung, Kultur und Soziales, das im Wesentlichen dem bisherigen Departement Gesellschaftsfragen entspricht. Mit in Kraft treten des totalrevidierten Organisationsreglements (OgR) und der dazu gehörenden Organisationsverordnung (OgV) per 01.01.2022 haben sich die Aufgabenzuweisungen an die Departemente teilweise verschoben.



Datum der Neuigkeit 11. Jan. 2022
  • PDF
  • Druck Version